Uwe Lagosky MdB
Besuchen Sie uns auf http://www.uwe-lagosky.de

DRUCK STARTEN


Archiv
11.07.2017, 10:21 Uhr
Breite Unterstützung durch den CDU-Arbeitskreis Politische Basisarbeit
Wolfenbüttel. Am vergangenen Mittwoch kam der CDU-Arbeitskreis Politische Basisarbeit im "Herzog Heinrich" (Schützenhaus) in Wolfenbüttel zu seiner Tagung zusammen. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky referierte hierbei ausführlich zum jüngst beschlossenen Regierungsprogramm für die Jahre 2017 bis 2021.

Lagosky stellte in seinen Ausführungen Arbeit und Beschäftigung in den Mittelpunkt....
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Lagosky (sitzend; 4. v. l.) anläßlich der Vorstellung des Regierungsprogramms und seiner lokalen Schwerpunkte vor dem CDU-Arbeitskreis Politische Basisarbeit. Foto: Andreas Meißler
 "Das Ziel einer unionsgeführten Bundesregierung sei Vollbeschäftigung im Jahre 2025. Dazu müsse die Arbeitslosenquote erneut halbiert werden. Arbeit sei der Schlüssel etwa auch für mehr Investitionen und eine stärkere Unterstützung von Familien", so der Kandidat im hiesigen Wahlkreis 49.

 

„Mit der Union gibt es das umfangreichste Steuerentlastungsprogramm seit der Deutschen Einheit. Dazu gehöre, dass der Spitzensteuersatz zukünftig erst ab 60.000 Euro greifen solle und der Solidaritätszuschlag schrittweise abgeschafft werde. Für die nächste Legislaturperiode bedeutet das eine Entlastung um vier Milliarden Euro. Das sei ein gravierender Unterschied zu den Ankündigungen der SPD, die an der einen Stelle senken und an der anderen Stelle erhöhen“, ergänzte Lagosky. Anschließend trug der Abgeordnete seine lokalen Schwerpunkte vor. Eine rege Frage- und Diskussionsrunde beendete die Versammlung. Der CDU-Arbeitskreis Politische Basisarbeit wird Uwe Lagosky in seinem Bundestagswahlkampf unterstützen und begleiten.